Heizung

Verbrennen sie nicht ihr Geld – investieren sie es besser in die Wartung oder Erneuerung ihrer Heizungsanlage.

Interessieren sie sich für eine neue Heizung mit Solarunterstützung? Wir beraten sie gerne und übernehmen die gesamte Planung und Ausführung.

Brennwerttechnik – Stand der Technik

Heute werden ausschließlich Heizungsanlagen mit Brennwerttechnik installiert. Eine solche Installation ist überall möglich, auch in Altbauten. Gegenüber den alten Heizungsanlagen sind die neuen Systeme klein und kompakt. Zusätzlich zu der höheren Effizienz und Umweltfreundlichkeit sparen sie auch noch Platz.
Hier einige Installationsbeispiele von Buderusanlagen:

logo_buderus

Als zertifizierter Fachpartner von Buderus übernehmen wir gerne die Wartung und Installation ihrer Heizungsanlage.

 

Einfache Maßnahmen

Wenn sie Heizkosten sparen wollen, dann muss es nicht immer gleich die Erneuerung der kompletten Heizungsanlage zu sein. Hier einige Vorschläge, wie sie die Wirkung ihrer bestehenden Heizung verbessern können:

Hydraulischer Abgleich

Bereits ein hydraulischen Abgleich ihrer Heizungsanlage kann die Heizkosten spürbar senken und erhöht den Wohnkomfort. Wussten sie schon? Die KFW Bank fördert einen hydraulischen Heizungsabgleich, der von ihrem Handwerksbetrieb durchgeführt wird.

Thermostatventile

Auch eine nachträgliche Installation von Thermostatventile reduziert Heizkosten und erhöht den Komfort.

Regelmäßige Wartung

Sie können sich aber auch an uns wenden, wenn sie ihre alte Heizungsanlage in einen technisch guten und betriebssicheren Zustand bringen wollen. Wie bereits gesagt: Es muss nicht gleich eine neue Heizung sein.

Wir installieren und warten Heizsysteme  von Kleinanlagen (Reihenhaus) bis hin zur Großanlage (Wohnblock).

logo_viessmann